Inhaltsverzeichnis  MOBOTIX Online-Hilfe

Softbutton-Funktionen verwalten

Auf den Seiten der Benutzerebene (Live, Player und Multiview) stehen Ihnen auf der linken Seite Softbuttons zur Verfügung, die in der Werkseinstellung teilweise belegt sind.

Sie können diese Buttons anpassen, um dem Benutzer bestimmte Arbeitsabläufe zu erleichtern, oder den Zugriff auf bestimmte Aktionen oder Dialoge zu vereinfachen: Definieren Sie z. B. einen Softbutton, um die URL eines externen Alarmplans für den Notfall aufzurufen oder um Netzwerkmeldungen an andere Computer oder Kameras zu senden. Ebenso lassen sich die Funktionen zum Steuern eines Schwenk-/Neigekopfes über die serielle Schnittstelle mit diesen Buttons realisieren.

Definieren von Softbuttons

Um einen Softbutton zu bearbeiten, stehen Ihnen diese Möglichkeiten zur Verfügung:

Konfiguration eines Softbuttons

Halten Sie die [Umschalttaste] gedrückt und klicken Sie in einer der Seiten Live, Player oder Multiview auf einen Softbutton.

Legen Sie die Funktion des Softbuttons fest:

Auswahlfeld

Beschreibung

Button ersetzen durch

Legen Sie hier die durchzuführende Aktion fest:

Button ersetzen durch

Ersetzt die aktuelle Belegung des Softbuttons durch die rechts ausgewählte Funktion.

Über Button einfügen

Fügt einen neuen Softbutton mit der rechts ausgewählten Funktion über dem angeklickten Button ein.

Unter Button einfügen

Fügt einen neuen Softbutton mit der rechts ausgewählten Funktion unter dem angeklickten Button ein.

Diesen Button löschen

Löscht den angeklickten Softbutton aus dem Softbutton-Menü.

Keine Funktion

Wählen Sie hier eine Funktion für den angeklickten Softbutton aus.

Setzen

Klicken Sie hier, um die Konfiguration für diesen Softbutton temporär zu speichern.

Hinweis

Vergessen Sie nicht, Änderungen an der Konfiguration im Dialog Sichern der aktuellen Konfiguration dauerhaft zu sichern, damit die Buttons auch nach dem nächsten Neustart der Kamera zur Verfügung stehen.

Führen Sie einen Befehl aus

Bearbeiten von Softbutton-Funktionen

Im Dialog Softbutton-Funktionen verwalten werden die auswählbaren Funktionen für Softbuttons verwaltet.

Spalte

Beschreibung

Name

Geben Sie hier einen kurzen, eindeutigen Namen ein, um ihn später im Dialog Softbutton definieren im Auswahlfeld der Funktionen auszuwählen.

Farbe

Legen Sie die Farbe des Softbuttons fest.

Funktion

Wählen Sie die Funktion, die ausgeführt werden soll.

Parameter

Einige Funktionen benötigen Parameter. Wenn Sie eine Funktion ausgewählt haben, werden die Parameter in diesem Feld angezeigt. Trennen Sie mehrere Parameter durch Leerzeichen und tragen Sie die Parameterwerte hinter Gleichheitszeichen "=" ein. Weitere Informationen zu den benötigten Parametern finden Sie unter HTTP-API.

Optionen

Um einen Softbutton zu löschen, wählen Sie die Option Diesen Button löschen und klicken Sie auf Setzen.

Hinweise

  • Um eine neue Funktion einzutragen, füllen Sie die Felder der letzten Zeile aus und klicken Sie auf Setzen, um die Definition temporär zu speichern und eine neue Zeile zu erzeugen.

  • Klicken Sie auf einen der Links Funktion bzw. Name, um die Tabelle entsprechend zu sortieren.

  • Haben Sie eine neue Funktion hinzugefügt, können Sie diese mit [Umschalt]-Klick, wie unter Konfiguration eines Softbuttons beschrieben, für einen Softbutton auswählen.


Konfiguration sichern

Klicken Sie auf Setzen, um die Einstellungen zu aktivieren und bis zum nächsten Neustart der Kamera zu sichern.

Klicken Sie auf Voreinstellung, um diesen Dialog auf die werkseitigen Voreinstellungen zurückzusetzen (dieser Button wird nicht in allen Dialogen angezeigt).

Klicken Sie auf Wiederherstellen, um alle Änderungen seit dem letzten permanenten Speichern der Konfiguration zu verwerfen.

Beenden Sie den Dialog durch Klick auf Schließen. Hierbei wird geprüft, ob Änderungen der Gesamtkonfiguration vorliegen. Ist dies der Fall, werden Sie gefragt, ob die Gesamtkonfiguration dauerhaft gesichert werden soll.


© 2001-2018 MOBOTIX, · http://www.mobotix.com/